kino avantgarde

Feminists Insha’allah - La Révolution des Femmes | Feriel Ben Mahmoud | 2015

 

 

Programmformat
kino avantgarde

 

Was
Monatlich stellen wir in der Reihe kino avantgarde außergewöhliche Filmemacher*innen vor. Formal ungewöhliches Kino, herausfordernde Mischformen aus Filmerlebnis und Performance, immer einhergehend mit einem spielerischen Umgang mit den Inhalten, vor allem aber auch mit den technischen-formalen Aspekten von Film. Bild- und Tonebene werden zum Ausgangspunkt experimenteller Erlebnisse von Kunst auf der großen Leinwand.

 

Wann
monatlich

 

Ansprechpartnerin
Rita Baukrowitz // Kontakt: rita.baukrowitz [at] koki-freiburg.de

 

Aktuell