Cine Latino 03.08. – 08.08.2020

Wir freuen uns das CineLatino 2020 in unserem Freiluftkino Mensagarten nachholen zu können. An sechs Abenden gibt es jeweils einen ausgewählten, preisgekrönten und aktuellen Film aus Lateinamerika zu sehen. Vom spannenden Thriller bis zum bewegenden Dokumentarfilm ist alles dabei. Außerdem freuen wir uns auf zwei Konzerte zum Auftakt und zum Abschluss sowie auf den Besuch des Filmemachers Gustavo Yánez.

 

Programm

Eröffnungskonzert Cine Latino 2020

Auftakt des CineLatino mit Eröffnungskonzert am 03. August 2020 um 19:00 Uhr im Freiluftkino des Kommunalen Kinos. Einlass bereits ab 18 Uhr.

Rojo – Wenn alle schweigen, ist niemand unschuldig

Spielfilm von Benjamín Naishtat
Argentinien/Brasilien/Deutschland/
Frankreich/Niederlande 2018, 109 Min., OmdU

Mo, 03.08., ca. 21:00 Uhr

LOS DÍAS DE LA BALLENA – Die Tage des Wals

Spielfilm von Catalina Arroyave
Kolumbien 2019, 80 Min., OmeU

Di, 04.08., ca. 21:00 Uhr

Perro – Hund

Dokumentarfilm von Lin Sternal
Deutschland/Nicaragua 2020, 79 Min., OmdU

Mi, 05.08., ca 21:00 Uhr

Los lobos – Die Wölfe

Spielfilm von Samuel Kishi Leopo
Mexiko 2019, 95 Min., OmeU

Do, 06.08., ca. 21:00 Uhr

Regisseur zu Gast! / Mit deutschen Untertiteln!

Galápagos, paraíso en perdida – Galapagos, das fast verlorene Paradies

Dokumentarfilm von Gustavo Yánez
Ecuador/Deutschland 2017, 70 Min., OmU

Fr, 07.08., ca 21:00 Uhr

Abschlusskonzert Cine Latino 2020

A Dos Tierras

Sa, 08.08., ca. 19:00 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)

La cordillera de los sueños – Die Gebirgskette der Träume

Dokumentarfilm von Patricio Guzmán
Chile/Frankreich 2019, 85 Min., OmdU

Sa, 08.08., ca. 21:00 Uhr

Über das Cine Latino

CineLatino

 

Im Jahr 1992 rief Filmproduzent und Festivalleiter Paulo de Carvalho eine kleine brasilianische Filmreihe ins Leben, die sich bald zum CineLatino weiterentwickelte. Was mit einer Handvoll Filmen in einem kleinen Kino mit 80 Sitzplätzen begann, gehört heute zu den traditionsreichsten Filmfestivals in Süddeutschland. Auch das Kommunale Kino Freiburg kam ein paar Jahre nach der Gründung des Festivals als fester Spielort hinzu.

Auch dieses Jahr wird das CineLatino mit seiner unverkennbaren Festivalatmosphäre ein Stück spanische Kultur, lateinamerikanisches Temperament, thematischen Tiefgang und viele Filme nach Freiburg bringen.

Weitere Informationen auf der Homepage des CineLatino.

Programmformat
CineLatino

Wann
03.08. – 08.08.2020

Wo
Kommunales Kino Freiluftkino im Mensagarten
Rempartstr. 18
79098 Freiburg

Ansprechpartner
Florian Fromm // Kontakt: florian.fromm [at] koki-freiburg.de