Hinweis zur aktuellen Situation: 

Leider müssen wir unseren Kinosaal im alten Wiehrebahnhof aus aktuellem Anlass weiterhin geschlossen halten. Wir freuen uns aber auch im Sommer durch kreative Lösungen Kino-, Literatur- und Musik- und Kunstveranstaltungen in verschiedenen Formaten präsentieren zu können. Ob an der frischen Luft oder virtuell, das KoKi bleibt aktiv.

#kokigoesopenair #insweite #cinelatino

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

Ins Weite. Reisen in Film, Musik, Literatur

In Zeiten eingeschränkter Mobilität ist unser Fernweh mehr denn je auf jene Bewegungen verwiesen, die uns Bilder, Klänge und Worte ermöglichen. Unsere in Kooperation mit lokalen Vereinen und kulturellen Einrichtungen kuratierte Open-Air-Reihe lädt ein vielfältiges Publikum aller Altersgruppen zur Auseinandersetzung mit filmischen, musikalischen und literarischen Reisen ein.

Cine Latino 03.08. – 08.08.20

Wir freuen uns das CineLatino 2020 in unserem Freiluftkino Mensagarten nachholen zu können. An sechs Abenden gibt es jeweils einen ausgewählten, preisgekrönten und aktuellen Film aus Lateinamerika zu sehen. Außerdem freuen wir uns auf zwei Konzerte zum Auftakt und zum Abschluss sowie auf den Besuch des Filmemachers Gustavo Yánez.

Ausstellung „Crossing Border – Still Pleasure“

Die Ausstellung „CROSSING BORDERS – STILL PLEASURE“ in der Galerie des Kommunalen Kinos Freiburg mit Werken der Künstler*innen Declan Bryne, Diana Chambers, Boubacar Camara ist ab sofort wieder vor Ort zu sehen und wurde bis zum 31. Juni verlängert. Sehen kennt keine Hierarchien. Kuratorin: U. Thomann. Weiterhin gibt es auch unsere in der Corona-Zeit entstandene filmische Führung durch die Ausstellung.

#LivingWalls – Hinterhofkino

Mit Leinwand, Beamer, Tonanlage und unserem Stummfilmpianisten Günter Buchwald kommen wir während der Corona-Zeit in Hinterhöfe und veranstalten Kino für Hausbewohner*innen, die einen guten Blick aus dem fenster vom Balkon oder mit genügend Platz auch aus dem Hof heraus haben…