Schulkino

Klavierklasse goes Stummfilm

Feminists Insha’allah - La Révolution des Femmes | Feriel Ben Mahmoud | 2015

„Film ab“ – ein Klaviervorspiel zu Stummfilmen im Kino! Hier werden zwei- und vierhändig Stummfilme aus der Anfangszeit des Filmes am Klavier von Klavierschüler*innen begleitet, für die Effekte im Film kommen Orff-Instrumente hinzu: „Achtung, Feueralarm“, „Zugsignal“, „Wind“ etc. KLAVIERKLASSE GOES STUMMFILM – die Klavierklasse von Barbara Lenz übt sich nicht nur im Vorspielen, sondern auch im „Immerweiterspielen“, im Zusammenspiel mit den Bildern des Filmes. Im Programm sind frühe Filme aus der Stummfilmära, spannende wie auch lustige Filme aus den Anfängen des Films. Hier wird ein Kätzchen gefüttert, mit Stühlen jongliert, der Feuerwehrwagen wird von Pferden gezogen, Dornröschen wird im Scherenschnittformat märchenhaft begleitet und ein Gorilla klaut den gestohlenen Ring in der Banane. On top: Laurel & Hardy versuchen in „Liberty“ vergeblich ihre Hosen zu tauschen. Viel Spaß und Film ab!

Schulkino

Genre
Stummfilm mit Musikbegleitung

Wann
Di 23.04., 10:00 Schulkino, Anmeldung erforderlich: johanna.metzler@koki-freiburg.de
So 05.05., 15:30 Öffentliche Vorführung

Eintritt
10,00 € (normal) / 7,00 € (ermäßigt)

Wo
Kinosaal
Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
79102 Freiburg

 

Im folgenden können Sie Tickets für die öffentliche Vorführung am Sonntag den 05.05.2024 um 15.30 buchen: