Fokus Inklusion

Was braucht es, damit alle Menschen gleichberechtigt an unserer Gesellschaft teilhaben können? Die Antwort ist so vielfältig, wie die Herausforderungen, denen Menschen mit Behinderungen oft begegnen. Wir machen uns, unterstützt durch die Aktion Mensch, auf den Weg, einige dieser Barrieren abzubauen. Seien sie baulicher Art oder struktureller Natur oder aber schlicht und einfach in unseren Köpfen.
Dazu möchten wir informieren, wie z.B. am Welt-Autismustag, für auftretende Ausschlussmechanismen sensibilisieren, aber vor allem den Raum öffnen, Menschen mit Behinderungen selbst zu Wort kommen lassen! Sei es als Expert*innen, Teilnehmende unserer Veranstaltungen und Workshops oder als Kuratierende in unserem Filmtreff mit dem Arbeitskreis Behinderte an der Christuskirche!
Wir bemühen uns durch unser Angebot, einen Beitrag zum inklusiven Kulturerleben zu schaffen. Sehen Sie Barrieren, die von uns noch nicht mitgedacht wurden? Dann sprechen Sie uns gerne an! Unsere Inklusionsbeauftragte Johanna Metzler sucht gemeinsam mit Ihnen nach einer geeigneten Lösung: johanna.metzler@koki-freiburg.de

Inklusion Bühnenreif

Mit anschließendem inklusiven Impro-Theater-Workshop in der Galerie

In dem jungen Berliner Projekt „Inklusion Bühnenreif“ kommen blinde, sehbehinderte, stotternde, sozialphobische und krebsbetroffene Menschen mit sogenannten Nichtbetroffenen in einem geschützten Theaterraum zusammen.

Wann
So 03.03., 11:00; Im Anschluss: Mittagessen (auf Spendenbasis) und Workshop in der Galerie

Wo
Kinosaal
Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
79102 Freiburg

Eintritt
8,00 € (normal) / 7,00 € (5er Karte) / 5,00 € (ermäßigt)

 

Kinderkino / Fokus Inklusion – Alle zusammen!

Das Pferd auf dem Balkon

Der zehnjährige Mika ist ein außergewöhnlicher Junge. Er ist ein Mathegenie, lügt nie, hasst Überraschungen ebenso wie Berührungen und versteht keine Witze.

Wann
So 03.03., 15:30
So 10.03., 15:30

empfohlen ab 8 Jahren

Wo
Kinosaal
Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
79102 Freiburg

Eintritt
5,00 € (Erwachsene) / 3,00 € (Kinder)

 

Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann

Kaum ein anderes Medium ist so geeignet, eine veränderte Wahrnehmung darzustellen wie der Film. Die Dokumentation WARUM ICH EUCH NICHT IN DIE AUGEN SCHAUEN KANN nimmt uns mit auf eine Reise zu fünf nichtsprechenden Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung

Wann
Di 02.04., 19:30 zu Gast: Dr. Anne Häußler
So 07.04., 17:30

Wo
Kinosaal
Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
79102 Freiburg

Eintritt
8,00 € (normal) / 7,00 € (5er Karte) / 5,00 € (ermäßigt)

 

Vergangene Veranstaltungen dieser Reihe: