SommerHausFest | Juli 2015

SOMMERHAUSFEST

Bevor im August die Sommerpause anbricht, möchten wir – das Kommunale Kino, das Café im Alten Wiehrebahnhof und das Literaturbüro Freiburg – zusammen mit unserem Publikum, allen Freunden, Kooperationspartnern und Mitgliedern an einem hoffentlich sommerlich-warmen Freitagabend feiern. Musikalisch begleitet wird der Abend von Gypsy Jazz, Rahmentrommeln und akustischen Gitarren. Es spielen unter anderem Murat Coşkun, The Michael Bitz Quartet und Kris Bauer mit Band.

Ab 22.30 Uhr zeigen wir ein filmisch-literarisches Experiment der besonderen Art: Das mit dem Grimme Online Award ausgezeichnete Projekt „Poem – Ich setzte den Fuß in die Luft und sie trug“ von Regisseur Ralf Schmerberg versammelt 19 unterschiedlich interpretierte und verfilmte Gedichte von Goethe bis Celan. Meret Becker, Jürgen Vogel, Klaus Maria Brandauer, David Bennent und viele andere standen vor der Kamera. Gedreht wurde rund um die Welt: am Strand von Rio, am Fuße des Himalaya, in Island, zu den Osterprozessionen in Spanien, in und um Berlin.