UNFAILING MEMORY: Aktuelle Videokunst aus dem Iran | Mai 2015 bis Juni 2015

Aktuelle Videokunst aus dem Iran

Welche lebendigen Spuren hinterlassen Worte, Orte und Ereignisse? Wie wird Erinnerung tradiert, transformiert und verdrängt – von Tag zu Tag, von Mensch zu Mensch, von Generation zu Generation? In „Unfailing Memory“ wird persönliche und kollektive Erinnerungskultur mit den Mitteln der Videokunst befragt und hinterfragt. Die iranischen Künstler/-innen gehören einer Generation an, die weder die Islamische Revolution von 1979 noch den Iran-Irak-Krieg, der von 1980 bis 1988 andauerte, am eigenen Leib erlebt hat. Dafür sind sie Kinder der Grünen Bewegung, die 2009 voller Hoffnung aufkeimte und kurz darauf brutal niedergeschlagen wurde. Das Wort „unfailing“ hat im Deutschen eine ambivalente Bedeutung: es steht für unermüdlich und unerschöpflich ebenso wie für zuverlässig und unfehlbar. Die gezeigten Arbeiten erforschen Konstruktionen des Narrativen, hinterfragen kulturelle Phänomene und thematisieren das Leben in einer Welt voller Widersprüche. Ein Terrain voller Untiefen und Abgründe, vertraut und fremd zugleich.

Ein Projekt des Kommunalen Kinos in Kooperation mit artline kunstmagazin, Kunstverein Freiburg e. V. und Theater im Marienbad

Gefördert von: Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), Kulturamt der Stadt Freiburg, Sparkasse Nördlicher Breisgau, Va Independent Space und Aaran Art Gallery

VERNISSAGE: UNFAILING MEMORY. - AKTUELLE VIDEOKUNST AUS DEM IRAN

| Iran div.
Was bedeutet Erinnerung? Welche lebendigen Spuren hinterlassen Worte, Orte und Ereignisse? Wie wird Erinnerung tradiert, transformiert und verdrängt – von Tag zu Tag, von Mensch zu Mensch, von Generation zu Generation? Die Ausstellung Unfailing Memory die ... mehr >>>

VIDEOKUNST-PROGRAMM - Unfailing Memory

| Iran
In Unfailing Memory wird junger iranischer Videokunst eine Plattform geboten. Das Wort unfailing hat mehrere Bedeutungen: unermüdlich und unerschöpflich, aber auch zuverlässig und unfehlbar. Die Künstler/-innen gehören einer Generation an, die weder die ... mehr >>>

Vernissage im Kunstverein - UNFAILING MEMORY - Aktuelle Videokunst aus dem Iran

Vernissage mit Arbeiten von Ahanita Hekmat und Shirin Mohammad. In Anwesenheit der Künstlerinnen. mehr >>>

Podiumsdiskussion & Film im Theater im Marienbad - UNFAILING MEMORY - AKTUELLE VIDEOKUNST AUS DEM IRAN

„Conference of the Birds“ von Azin Feizabadi. Anschließend Podiumsdiskussion mit der iranischen Kuratorin Samira Hashemi (Isfahan) und den eingeladenen KünstlerInnen Azin Feizabadi (Berlin), Morvarid Ghasemi-Rahni (Teheran), Ahanita Hekmat (Paris), ... mehr >>>

Outdoor-Vernissage - UNFAILING MEMORY - Aktuelle Videokunst aus dem Iran

Outdoor-Vernissage der Videoprojektion im öffentlichen Raum über dem Gewerbebach Gerberau mit Arbeiten von Morteza Basravi, Amirali Ghasemi, Morvarid Ghasemi und Atefe Mahdiani mehr >>>

CRYPTOMNESIA

Regie: Azin Feizabadi | D 2014
Changierend zwischen Fakten und Fiktion zeigt der Film "Cryptomnesia" (deutsch "Kryptomnesie") einen jugendlichen Immigranten, der in Dortmund lebt. Auf der Leinwand vermischen sich seine alltägliche Lebenswelt und Rückblenden: Wie und wann ist er nach ... mehr >>>