Best of Video Slam | Dezember 2014

BEST OF VIDEO SLAM

Regie: verschiedene
Deutschland 2013/2014 | 70 Min.
Seit vielen Jahren gehört der Video Slam in der Mensabar des Studentenwerks der Uni Freiburg zu den schönsten Plattformen für junge Filmemacher aus der Region. Mittlerweile sind so viele Clips, Kurzfilme und Animationen entstanden, dass es sich lohnt, noch einmal gemeinsam in der Weihnachtszeit im gemütlichen Kinosaal einige ausgewählte Werke aus den letzten beiden Jahren zu zeigen. Newsflash Furtwangen und Lautstärke beschäftigen sich auf sehr humorvolle Art und Weise mit lokalen studentischen Themen, der Kurzclip Werdegang ist ein bildstarker Aufruf zum Nonkonformismus, in Fahrt seines Lebens steigert sich die Geschichte eines Taxifahrers in immer skurriler anmutende Situationen, während die beiden Beiträge Herr Olsson und die Einsamkeit und Nimmerland das Publikum auf poetische Reisen zu den grundlegenden Fragen des Menschseins mitnehmen. Filmemacher und Darsteller der Filme werden sich unter das Publikum mischen und nach der Vorführung für allerlei Fragen und Gespräche zur Verfügung stehen.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald (SWFR).