Helden-Karambolage | Juli 2014

HELDEN-KARAMBOLAGE

Die Video-Installation der ARTE-Sendung KARAMBOLAGE präsentiert in ebenso informativen wie vergnüglichen Kurzfilmen deutsche und französische Heldenmythen aus den Bereichen Geschichte, Literatur, Kunst und Sport. Von Vercingétorix über Winnetou bis zu den Helden von Bern werden mit Augenzwinkern heroische Figuren von beiden Seiten des Rheins porträtiert. Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Gespräch mit Claire Doutriaux (ARTE), Andreas Gelz (Romanisches Seminar, SFB 948) und Tobias Scheffel (Literarischer Übersetzer) statt. Durch den Abend führen Ann-Christin Bolay (Literaturbüro Freiburg) und Jakob Willis (SFB 948).

Veranstalter: Sonderforschungsbereich 948 „Helden – Heroisierungen – Heroismen“, ARTE-Sendung KARAMBOLAGE, Literaturbüro Freiburg, Kommunales Kino Freiburg, Centre Culturel Français Freiburg, Frankreich-Zentrum der Universität Freiburg

Do 03.07., 20:00 | Kinosaal | Eintritt frei