BRASIL EM FOCO | Juni 2014

Zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien präsentieren wir in Kooperation mit der Brasilieninitiative Freiburg und dem Deutsch-Brasilianischen Kulturverein Dona Flor neue Filme aus und über Brasilien. Mit dem Kurzfilmprogramm 5x Favela – Agora Por Nós Mesmos geben wir die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit der aktuellen Situation in den Favelas während der WM.

Fünfmal Favela, jetzt von uns selbst - 5 X FAVELA - AGORA PRO NÓS MESMOS

| Brasilien 2010
1961 entstand der Film Cinco Vezes Favela (Fünfmal Favela) von fünf jungen Filmemachern, die der brasilianischen Mittelschicht und der Studentenbewegung angehörten. Sie machten diesen Film zu einem Meilenstein des modernen brasilianischen Kinos. Vier ... mehr >>>

HEUTE WILL ICH ALLEIN NACH HAUSE GEHEN - HOJE EU QUERO VOLTAR SOZINHO

Regie: Daniel Ribeiro | Brasilien 2014
Der 15-jährige blinde Leonardo erlebt mit seiner besten Freundin Giovanna die ersten Freiheiten der Jugend. Ein neuer Mitschüler bringt Gefühlschaos in ihre Freundschaft, unklare Anziehungen und vorsichtige Berührungen spielen sich in der Leichtigkeit ... mehr >>>

O SAMBA

Regie: Georges Gachot | Brasilien 2014
»Nicht nur Tanz und Hüftschwung: Samba ist eine Kunst- und Lebensform. Der Tanz stammt aus Afrika, wurde zunächst nur von den schwarzen Bewohnern Brasiliens gepflegt und war deshalb verboten. »(...) die Wiege des Samba ist Vila Isabel. Selbstbewusst und ... mehr >>>

MORO NO BRASIL -SOUND OF BRASILF

Regie: Mika Kaurismäki | D, Finnland, Brasilien 2001
Der finnische Filmemacher Mika Kaurismäki lädt ein zu einer musikalischen Reise durch Brasilien. Sein Roadmovie ist eine Dokumentation der vielfältigen, multikulturellen Rhythmen und Ausdrucksformen brasilianischer Musik, wie auch ein Zeugnis seiner ... mehr >>>