HörBAR | Mai 2014

HörBAR - ROSEBUD | Hörspiel von Christoph Schlingensief

Buch: Christoph Schlingensief
Das jüngste der legendären Schlingensief-Hörspiele: Ein Stück über den Gegensatz von politischem Engagement und Rückzug ins Private, die Frage nach der Zwangsläufigkeit von Terrorismus in all seinen – auch neu erfahrenen – Dimensionen. Am Ende steht, ganz nebenbei, der Untergang der Berliner Republik.

Veranstalter: Literaturbüro und Kommunales Kino Freiburg, SWR2 Baden-Baden
Do 15.05., 20:00 | Galerie | Eintritt 6/4 Euro