HörBAR | Februar 2014

HörBAR - THE ANTHROPOCENE

Regie: Werner Cee | Buch: Werner Cee
TEIL 2: HAZE – JAHR OHNE SOMMER, DLR 2009

1816 gab es ein Jahr ohne Sommer, nach dem Ausbruch eines Vulkans in Indonesien. Lord Byron schrieb damals sein Gedicht Darkness, in dem er eine Welt nach der Apokalypse schildert. Werner Cee nimmt dieses Gedicht als Ausgangsmaterial und umgibt es für seine eigene Komposition mit anderen Versen von Byron. Die Folksängerinnen Rachel und Becky Unthank sprechen und singen sie auf eine unnachahmlich zarte, biegsame und doch bestimmte Weise. Werner Cee ergänzt dies mit Zukunftsvisionen über Versuche des Menschen, das Wetter zu beeinflussen.

Veranstalter: Literaturbüro und Kommunales Kino Freiburg, SWR2 Baden-Baden

Mo 17.02. | 20:00 Uhr | Kinosaal im Alten Wiehrebahnhof | Urachstraße 40, 79102 Freiburg | Eintritt: 6/4 Euro