ciné club | September 2013

WINTERDIEB

L’ENFANT D’EN HAUT

Regie: Ursula Meier | mit mit Léa SEYDOUX, Kacey MOTTET KLEIN und Gillian ANDERSON
Frankreich/ Schweiz 2012 | OmU | 97 Min.
Der 12-jährige Simon lebt mit Louise, die ihn stets als ihren kleinen Bruder ausgibt, am Fuße eines Skigebiets in den Schweizer Alpen. Um für ein Auskommen zu sorgen, bestiehlt Simon Touristen um Skier und Ausrüstung, die er zurück im Tal verkauft. Von diesem Geld kauft er die alltäglichen Dinge für sich und Louise, die ihre Arbeit verloren hat und mehr an Männerbekanntschaften als an einem Familienleben interessiert scheint. Simon füllt die Rolle des Versorgers aus und erhofft sich im Gegenzug etwas Liebe von Louise. Doch ihre finanzielle Abhängigkeit und Simons zunehmenden Bevormundungen belasten die Beziehung immer stärker.

Die Bundeszentrale für politische Bildung und Vision Kino stellen für diesen Film pädagogische Materialien für LehrerInnen zum Herunterladen bereit: http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMSshow/1204989?_highlight=winterdieb%2B