Mittwochskino - Kinderrealitäten weltweit | April 2013

Kindheit, wie wir sie heute kennen, ist in der Menschheitsgeschichte eine relativ junge Errungenschaft. Noch bis ins 18. Jahrhundert wurden Kinder als kleine Erwachsene gesehen und auch so behandelt. Mit allen Vor-, und vor allem auch Nachteilen.
Aber auch heute ist es keineswegs selbstverständlich, dass Kindern generell Freiräume eingeräumt werden. Ziel des Mittwochskinos im April ist es, eine umfassende Bandbreite kindlicher Lebenswelten zu veranschaulichen.

ANOTHER PLANET - MÁSIK BOLYGÓ

Regie: Ferenc Moldoványi | Ungarn 2008
Der ungarische Regisseur Ferenc Moldoványi porträtiert auf vier Kontinenten sieben Kinderschicksale. Mit seinen authentisch-schonungslosen, aber auch beeindruckend-schönen Bildern gelingt ihm ein facettenreicher Blick auf große Schieflagen. Kontrastiert ... mehr >>>

LIFE IS FREE - DUNIA ZALEM

Regie: Jean-Paul de Zaeytijd | Belgien/ Frankreich 2010
Nach fünf Jahren kehrt Fatima aus Belgien in ihre Heimat Burkina Faso zurück – und ist erschrocken, verwirrt und hilflos. In der Hauptstadt Ouagadougou sieht sie an jeder Straßenecke Kinder, die arbeiten. Tag und Nacht. Kinder in Burkina Faso haben ... mehr >>>