CineLatino - FESTIVAL DES LATEINAMERIKANISCHEN FILMS | April 2013

Ein Doppeljubiläum erwartet das Festivalpublikum in Tübingen, Stuttgart und Freiburg: CineLatino feiert sein 20-jähriges Bestehen. Was als kleine Filmreihe begann, hat Durchhaltevermögen bewiesen und sich zur wichtigsten Plattform für den lateinamerikanischen Film in Deutschland entwickelt. Mit dem diesjährigen Länderschwerpunkt Argentinien wird eine der bedeutendsten lateinamerikanischen Filmnationen vorgestellt, u.a. mit einem ihrer aktuell wichtigsten Vertreter: Berlinale-Preisträger Daniel Burman und seinem jüngsten Film La suerte en tus manos. Zudem machen Infancia clandestina von Benjamín Ávila, der Dokumentarfilm Escuela normal von Celina Murga oder Abrir puertas y ventanas von Milagros Mumenthaler (Goldener Leopard Locarno 2011) neugierig auf ein Land, das sich mit seiner Vergangenheit als Militärdiktatur, einem starken Gefälle zwischen Arm und Reich und mit der deutschen Migration während des Zweiten Weltkriegs – und danach – auseinandersetzt. Weitere. Ganz besonders freuen uns auch auf die Werke des brasilianischen Filmrebellen Glauber Rocha, des wichtigsten Vertreters des «Cinema Novo».
Weitere Informationen: http://www.filmtage-tuebingen.de

O SOM AO REDOR - GERÄUSCHE VON NEBENAN

Regie: Kleber Mendonça Filho | Brasilien 2012
Hundegebell, Schlaflosigkeit und ihre Nachbarn bringen Bia fast um den Verstand. In der idyllisch wirkenden Mittelklasse-Wohngegend von Recife regieren Misstrauen, Neid und Angst. Hermetisch abgeriegelt hinter Zäunen, Mauern, vergitterten Fenstern und Türen ... mehr >>>

LAND IN TRANCE - TERRA EM TRANSE

Regie: Glauber Rocha | Brasilien 1967
Der intellektuelle Dichter Paulo Martins, ein Mann der Poesie und der pathetischen Gesten, ist hin- und hergerissen zwischen Porfirio Diaz, einem eiskalten Reaktionär mit aristokratischem Auftreten, und Felipe Vieira, dem Statthalter und populistischen ... mehr >>>

DAS GLÜCK IN DEINEN HÄNDEN - LA SUERTE EN TUS MANOS

Regie: Daniel Burman | Argentinien / Spanien 2012
Uriel (gespielt von Musiker und Oscar-Preisträger Jorge Drexler) ist ein Meister der fantasievollen Lügen. Nur mit vielen Verbiegungen bringt der frisch geschiedene Lebemann die Arbeit in seinem dubiosen Finanzierungsunternehmen, seine zwei Kinder, ... mehr >>>

LA SIRGA

Regie: William Vega | Kolumbien / F / Mexiko 2012
Erschöpft bricht Alicia kurz vor ihrem Ziel zusammen. Nach einem Massaker in ihrem Heimatdorf flüchtet das Mädchen ohne Hab und Gut und macht sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Ihr Onkel Óscar bietet ihr in seiner Herberge La Sirga ein Dach ... mehr >>>

UN AMOR - EINE LIEBE FÜRS LEBEN - UN AMOR

Regie: Paula Hernández | Argentinien 2011
Existiert die Liebe auf den ersten Blick? Na sicher. Aber manchmal braucht man 30 Jahre, um sich dessen gewiss zu werden. In den 70ern sind Lalo und Bruno enge Freunde, deren Leben von Lisa auf den Kopf gestellt wird. Kapriziös und frech verdreht sie den ... mehr >>>

MOHNBLUMENWIESE - JARDIN DE AMAPOLAS

Regie: Juan Carlos Melo Guevara | Kolumbien 2012
Kolumbien. Der 10-jährige Simon muss mit seinem Vater vor der Guerilla fliehen. Sie finden Unterkunft beim Cousin des Vaters. Während der Vater beginnt, auf der Mohnblumenwiese des padrón zu arbeiten, und dabei widerstrebend in die Drogenproduktion ... mehr >>>

EL LIMPIADOR - DER TATORTREINIGER

Regie: Adrián Saba | Peru 2011
Eusebios Leben ist soweit okay. Sagen wir es so: Er hat sich arrangiert. Als forensische Reinigungskraft entsorgt er, was der Tod dalässt. In einer Zeit, in der ein mysteriöses Lungenvirus grassiert und jeder als Nächstes betroffen sein könnte, sind ... mehr >>>

EINE NORMALE SCHULE - ESCUELA NORMAL

| Argentien 2011
Schulalltag im argentinischen Paraná: Wir erleben die Schüler gelangweilt im Literaturunterricht, aufgeregt in den Pausen, tuschelnd in den Gängen. Es stehen die Wahlen zur Schülervertretung an. Kampagnen werden erarbeitet und präsentiert, Bündnisse ... mehr >>>

ABRIR PUERTAS Y VENTANAS - ÖFFNE FENSTER UND TÜREN

| CH / Argentinien / NL 2011
Tatsächlich knallen hier die Türen. Drei Schwestern leben zusammen in einem Haus voller Erinnerungen und ungelüfteter Geheimnisse. Marina, Sofia und Violeta sind junge Frauen auf dem Weg in die Welt und könnten unterschiedlicher gar nicht sein. Jede ... mehr >>>

CARNE DE PERRO - HUNDEFLEISCH

Regie: Fernando Guzzoni | Chile/F/D 2012
Alejandro hat unter Pinochet Menschen gefoltert und arbeitet seit dem Ende der chilenischen Militärdiktatur als Taxifahrer. In der demokratischen Gesellschaft findet sich der durch das autoritäre System der Diktatur geprägte Mittfünfziger nicht zurecht. ... mehr >>>

GOTT UND TEUFEL IM LANDE DER SONNE - DEUS E O DIABO NA TERRA DO SOL

Regie: Glauber Rocha | Brasilien 1964
Manuel flieht mit seiner Frau Rosa in den trockenen Sertão, nachdem er seinen Oberst attackiert hat. Hier begegnen sie dem Propheten Sebastião, der einen baldigen Umsturz voraussagt. Der Mystiker und seine Gläubigen werden von dem Auftragskiller Antonio ... mehr >>>

MIT MEINEM HERZEN IM YAMBO - CON MI CORAZÓN EN YAMBO

Regie: María Fernanda Restrepo | Ecuador 2011
Als Maria zehn Jahre alt ist, verschwinden ihre älteren Brüder Santiago und Andres. Für immer. Für die Eltern begann eine quälende Zeit des Suchens, Wartens, der falschen Hoffnung und der Verzweiflung. Ein Jahr später erfahren sie, dass die Brüder ... mehr >>>

¿POR QUÉ QUEBRÓ MCDONALD’S? - WARUM GING MCDONALD'S PLEITE?

Regie: Fernando Martínez | Bolivien 2011
Wir befinden uns im Jahre 1998 n. Chr. Ganz Südamerika ist von dem gelben „M“ besetzt ... Ganz Südamerika? Nein! Das von Unbeugsamen bevölkerte Land Bolivien hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Wenn ein Land ganz im Sinne der ... mehr >>>

GERMANIA

Regie: Maximiliano Schonfeld | Argentinien 2012
Die Geschwister Brenda und Lucas und ihre Mutter müssen ihre Farm in der argentinischen Provinz verlassen. Undurchsichtig sind die Hintergründe des Abschieds und auch die Zukunft klafft als große Unbekannte. Ein seltsames Zwischenstadium, in dem sich die ... mehr >>>

ANTÔNIO DAS MORTES

Regie: Glauber Rocha | Brasilien 1969
O dragão da maldade contra o santo guerreiro Der Drachen des Bösen gegen den Heiligen Krieger (Antonio das mortes) Der Auftragskiller Antonio das Mortes erhält nach vielen Jahren endlich wieder einen Auftrag. In Jardim Das Piranhas, einem Dorf im ... mehr >>>

INFANCIA CLANDESTINA - VERBORGENE KINDHEIT

Regie: Benjamín Ávila | Argentinien / Spanien / Brasilien 2011
1979, Argentinien: Während die Militärjunta herrscht und ein Jahr nachdem die Argentinier sich zum ersten Mal den Titel der Fußballweltmeisterschaft erkämpft hatten, kehren der 12-jährige Juan und seine Familie wieder in ihre Heimat zurück. Nach Jahren ... mehr >>>