Deutsch … mal ganz entspannt | März 2013

WIR KÖNNEN AUCH ANDERS

Regie: Detlev Buck | Buch: Detlev Buck, Ernst Kahl | mit Joachim Krol, Horst Krause, Konstantin Kotljarov, Sophie Rois u.a.
Deutschland 1993 | 90 Min.
Die beiden legasthenischen Bauern-Brüder Most (Horst Kraus) und Kipp (Joachim Król) machen sich auf den Weg zur Ostseeküste, um dort das Erbe ihrer Oma anzutreten. Dumm nur, dass sie keine Straßenschilder lesen können. Mit Erbschein und Kranz für Omas Grab auf dem Weg in eine verheißungsvolle Zukunft machen sie sich mit einem klapprigen Lastwagen auf den Weg. Ein entflohener Rotarmist, der nur Russisch spricht, überredet sie mit einer Kalaschnikow, ihn ein Stück mitzunehmen. Und bald hinterlassen sie unfreiwillig eine Spur des Verbrechens und werden verfolgt von einer Armee von Polizisten. Unterwegs nehmen sie die Bedienung einer Dorfkneipe als Geisel, eine rothaarige Schöne (Sophie Rois), die sie dadruch der Langeweile entreißen. Und damit ist ihre Odyssee noch lange nicht zuende…
Unser Programmangebot deutscher Filme innerhalb der Filmreihe 'Deutsch - mal ganz entspannt' ist offen für alle, besonders konzipiert für Deutschlernende aller Nationalitäten und Sprachniveaus. Um 19:00 gibt die Initiatorin der Reihe, Barbara Szudarek, eine Einführung zum Film mit Vorstellung der Handlung und Erklärung ausgewählter Redewendungen.