Werkschau Denis Villeneuve: Cinéma Québécois | Januar 2013 bis Februar 2013

Denis Villeneuves Welt besteht aus Paradoxien und ständigen Überraschungen: ein Fisch, der spricht, ein 32. August, ein harmlos wirkender Frauenhasser, der gnadenlos Studentinnen niedermäht, ein namenloses Land, in dem die ungeheuerlichsten Dinge passieren. Die Heldinnen seiner Filme, kluge, intuitiv agierende Frauen, bleiben sich auf wundersame Weise selbst treu und wachsen an ihrem Dilemma. Dazu kommt eine unkonventionelle Erzählweise, durchkomponierte Bilder seines Kameramanns André Turpin, der immer wieder mit seinem Gespür für Farbe und Gestaltung verblüfft. Die Filme erhalten so eine existenzialistische Tiefe, wie sie nur selten im Kino zu sehen ist. Der frankokanadische Autorenfilmer Denis Villeneuve (geb. 1967) war lange Zeit eher in Cineastenkreisen ein Begriff. Erst 2009 brachte sein berührendes Drama INCENDIES – DIE FRAU, DIE SINGT den internationalen Durchbruch. Mit nur vier Spielfilmen ist Villeneuve ein langsamer Filmemacher, der sich viel Zeit für seine Projekte nimmt. Die aber haben es in sich. (Claudia Engelhardt FMM)

UN 32 AOUT SUR TERRE - DER 32. AUGUST AUF ERDEN

Regie: Denis Villeneuve | Kanada 1998
Die 25-jährige Simone schläft am Steuer ihres Wagens ein und überlebt wie durch ein Wunder einen schweren Unfall. Entschlossen, fortan ihr Leben zu ändern, gibt sie ihren Job als Model auf und will stattdessen ein Kind. Simones bester Freund, der ... mehr >>>

MAELSTRÖM

Regie: Denis Villeneuve | Kanada 2000
Bibiane ist Luxus gewohnt: Aufgewachsen in einem wohlhabenden Elternhaus, leitet sie tagsüber mehrere Boutiquen und verbringt die Nächte in exklusiven Clubs. Als Bibiane ungewollt schwanger wird und zudem finanzielle Probleme ihre berufliche Existenz ... mehr >>>

POLYTECHNIQUE

Regie: Denis Villeneuve | Kanada 2009
Am 6. Dezember 1989 tötete ein Amokläufer insgesamt vierzehn Frauen an der École Polytechnique in Montreal. Denis Villeneuves mehrfach ausgezeichneter und vieldiskutierter Film reflektiert die Tragödie aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der Studenten ... mehr >>>

INCENDIES - DIE FRAU, DIE SINGT

Regie: Denis Villeneuve | Kanada 2010
In ihrem letzten Willen verkündet Nawal, dass ihre beiden Kinder sie unehrenhaft mit dem Gesicht nach unten in einem anonymen Grab beerdigen sollen, bevor sie nicht einen Brief an ihren Vater und ihren Bruder übergeben haben. Die Geschwister sind irritiert. ... mehr >>>