Italienisches Kino | Juli 2012

CASOMAI - TRAUEN WIR UNS?!

Regie: Alessandro D'Alatri | mit Stefania Rocca, Fabio Volo, Gennaro Nunziante u.a.
Italien 2002 | OmU | 114 Min.
Was ist Glück? Was bedeutet Erfolg? Warum endet die Liebe?
Italien, Mailand, heute. Tommaso und Stefania zwei ganz normale junge Menschen haben sich bei der Arbeit kennen gelernt, verliebt und wollen nun heiraten. In einer kleinen romantischen Kirche auf dem Land, ist alles vorbereitet. Aber dem Priester, einem modernen Don Camillo, kommen Zweifel, ob er das glückliche Paar in die sichere Katastrophe schicken darf. Dem Spagat zwischen Leistungsgesellschaft und Familie scheint ihm in einer immer egoistischer werdenden Gesellschaft niemand mehr gewachsen. So entwirft er vor der überraschten Hochzeitsgesellschaft ein Bild von Tommasos und Stefanias zukünftigem Leben, ein ganz normales Leben, ein ganz normales Scheitern, für das alle bei der Feier Anwesenden ihre Verantwortung tragen werden … Die Geschichte einer Liebe wurde schon oft erzählt, aber selten so originell und ungewöhnlich wie hier.
In Kooperation mit Centro Culturale Italiano Freiburg.