HörBAR | Im Rahmen von "Wider die Müdigkeit" | Juni 2012

HörBAR | »Speicher« | Im Rahmen von "Wider die Müdigkeit"

Buch: Michaela Melián
Bayrischer Rundfunk 2008, Hörspiel des Jahres 2008

Die monatliche Veranstaltungsreihe HörBAR präsentiert klang- und sprachexperimentelle Hörstücke und lotet Räume zwischen Textuellem, Visuellem und Auditivem neu aus. Im Rahmen des Festivals Wider die Müdigkeit präsentiert die HörBAR am 21. Juni Michaela Meliáns Hörspiel Speicher. Ausgangspunkt für ihr Stück war Varia Vision, eine intermediale Arbeit mit Texten von Alexander Kluge, Filmaufnahmen von Edgar Reitz und Klängen von Josef Anton Riedl aus dem Jahr 1965. Melián hat Elemente dieser Arbeit aufgegriffen und mit eigenen und zitierten Texten rund um das Thema Reisen und Migration kombiniert – von Goethes Gedichten, über Flüchtlingsberichte bis zur Ansage aus dem Navigationsgerät. Speicher ist das zweite Hörspiel der 1956 geborenen Künstlerin und Musikerin. Ihr Erstlingswerk Föhrenwald (BR, 2005) wurde mit dem Hörspielpreis der Kriegsblinden und mit dem ARD Online Award ausgezeichnet.

Die Künstlerin Michaela Melián ist am 21. Juni in der HörBAR zu Gast, um über ihre Arbeit zu berichten.

Eine Veranstaltung des Literaturbüros Freiburg, Kommunalen Kinos Freiburg und des SWR2.