Wiederaufführung | Dezember 2011

ICH HIESS SABINA SPIELREIN

Regie: Elisabeth Marton | Schweiz 2002
ICH HIESS SABINA SPIELREIN ist das Porträt einer faszinierenden Frau: Sabina Spielrein war die erste Psychoanalytikerin in der Schweiz, zuvor Patientin und Geliebte von C.G. Jung. Sabina Spielrein war eine Frau, die alles wollte: Karriere, Liebe und Kinder. ... mehr >>>

AKIRA KUROSAWAS TRÄUME - Konna Yume Wo Mita

Regie: Akira Kurosawa | Japan / USA 1999
Kurosawas bis dahin persönlichstes und intimstes Werk: eine Folge von acht Träumen, in denen sich seine Kindheitserinnerungen, Ängste und Hoffnungen mit märchenhafter Magie zu einem intensiven, farbenprächtigen Reigen von außergewöhnlicher Poesie ... mehr >>>