asian takes - Werkschau Bong Joon-Ho | Juli 2019

Das Koki widmete dem südkoreanischen Genre-Spezialisten von April bis Juli eine Werkschau. Für seinen aktuellen Film Parasite erhielt er in Cannes die Goldene Palme. Wir freuen uns mit dem Ausnahmetalent und werden uns darum bemühen, seinen jüngsten preisgekrönten Film nach der Sommerpause zu zeigen.

SNOWPIERCER

Regie: Bong Joon-ho | mit Chris Evans, Tilda Swinton, John Hurt u.a.
Südkorea, USA, Frankreich 2013 | OmU | 126 Min.
Die Erde in naher Zukunft: Ewiges Eis und Schnee bedecken den einst so grünen Planeten. Kein Leben rührt sich. Nur ein Zug, der einsam durch die verlassene Schneelandschaft fährt, bietet den überlebenden Menschen noch Schutz vor der tödlichen Kälte. Hier haben sie ihre letzte Zuflucht gefunden. Doch die Masse der verbliebenen Menschheit fristet im hinteren Teil des Zuges ein Leben in ewiger Dunkelheit, während vorne die wenigen reichen Passagiere im Luxus schwelgen. Aber die Zeichen stehen auf Veränderung. Eine Revolution steht kurz bevor …

SNOWPIERCER (beruhend auf der Graphic Novel von Jacques Lob, Benjamin Legrand und Jean-Marc Rochette) ist bestes Science Fiction-Kino: mitreißend, klug und visuell beeindruckend.