BEST OF KOKI 2018 | Dezember 2018 bis Januar 2019

LA JOTA - Beyond Flamenco

Regie: Carlos Saura | Spanien 2018
Ein Muss für alle Flamenco-Liebhaber-innen, ein musikalisches Erlebnis für Augen und Ohren! Jahrhunderte alte traditionelle Musik und Gesang verwöhnen das Publikum, überlieferte und moderne Tanzchoreografien beeindrucken in einer unvergesslichen Show. Ein ... mehr >>>

MISS HOKUSAI - Sarusuberi

Regie: Keiichi Hara | Japan 2015
Katsushika Hokusai ist einer der bekanntesten Künstler Japans, über den man bis heute sehr wenig weiß. Er beeinflusste große europäische Meister wie Van Gogh und Monet. Was jedoch kaum bekannt ist: Hokusai schuf seine Werke gemeinsam mit seiner ... mehr >>>

ER SIE ICH

Regie: Carlotta Kittel | Deutschland 2017
Die Krux einer Paartherapie ist, dass sie zwar mit großer Wahrscheinlichkeit Klarheit, nicht zwingend aber auch Nähe schafft. Carlotta Kittels ungewöhnliches Familienportrait ER SIE ICH ist das beste Beispiel für diese These. Allein durch Schnitt und ... mehr >>>

SEARCHING FOR SUGAR MAN

Regie: Malik Bendjelloul | Schweden/GB 2012
Sixto Rodriguez? Noch nie gehört? Dabei hat der amerikanische Singer-Songwriter in Südafrika den Status eines Bob Dylan. Sein Album »Cold Fact« war in den 70er Jahren der Soundtrack der Antiapartheidbewegung. Mit den Gerüchten um seinen Selbstmord ... mehr >>>

WILDES HERZ

Regie: Charly Hübner, Sebastian Schultz | Deutschland 2017
Die Band Feine Sahne Fischfilet steht für Rock gegen Rechtsradikalismus und Rassismus. WILDES HERZ von Charly Hübner ist ein rundes Filmerlebnis mit perfekt eingewobenen Konzertsequenzen und der wichtigen Botschaft des Films und der Band: aufstehen, ... mehr >>>

LETZTE TAGE IN HAVANNA - Últimos Días en la Habana

Regie: Fernando Pérez | Kuba 2016
Diese Tragikomödie ist eine wunderbare Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner von einem der renommiertesten Regisseure der Karibikinsel und ein sehr unterhaltsamer Blick auf eine Kultur im Umbruch, die ständige Flexibilität und ... mehr >>>

DAS STILLE LEUCHTEN

Regie: Anja Krug-Metzinger | Deutschland 2018
Der französische Fußballverband war der erste Sportverband weltweit, der „Bewusstheit“ und „Selbsterkenntnis“ als zentrale Komponenten in sein Ausbildungsprogramm für jugendliche Spieler aufgenommen hat. An vielen Orten in Europa entsteht im ... mehr >>>

MALI BLUES

Regie: Lutz Gregor | Deutschland 2016
Mali, im Herzen von Westafrika gelegen, wird oft als Wiege des Blues und Jazz bezeichnet. Es heißt, SklavInnen hätten ihre heimischen Rhythmen und Klänge von dort auf die Baumwollfelder Nordamerikas mitgebracht. In Mali ist die Musik bis heute fester ... mehr >>>

WORAUF WARTEN WIR NOCH?

Regie: Marie-Monique Robin | Frankreich 2016
In dem preisgekrönten Dokumentarfilm WORAUF WARTEN WIR NOCH steht die unglaubliche Transition der kleinen elsässischen Stadt Ungersheim im Mittelpunkt des Abends. Ein engagierter Bürgermeister und seine Bewohner*innen setzen ihren eigenen ... mehr >>>

DAS DOPPELTE LOTTCHEN

Regie: Joseph von Bàky | D 1950
In einem Ferienheim begegnen sich die zehnjährigen Mädchen Luise und Lotte, die einander zum Verwechseln ähnlich sehen. Nach dem ersten Schrecken entdecken die beiden, dass sie Zwillinge sein müssen und versuchen von nun an unermüdlich, das Geheimnis ... mehr >>>

WHY ARE WE CREATIVE

Regie: Hermann Vaske | Deutschland 2018
"Warum sind Sie kreativ? - Diese Frage stellte der Regisseur 30 Jahre lang seinen Interviewpartnern. Unermüdlich reiste er um die Welt und traf Künstler, Politiker und Wissenschaftler. George Bush fand seine Frage geradezu absurd. Ai Wei Wei strich sie ... mehr >>>

SHUT UP AND PLAY THE PIANO

Regie: Philipp Jedicke | Deutschland, GB 2017
„One of these days I will shut up and play the piano“ heißt es im Refrain des Songs, der zum Titel des Porträts des eklektischen Musikers Chilly Gonzales wurde. Und tatsächlich erfand sich der Kanadier, bürgerlich Jason Charles Beck, mit ruhigen ... mehr >>>

TOBBY

Regie: Hansjürgen Pohland (restaurierte Fassung) | BRD 1961
Wiederentdeckt! Tobby Tobby ist Jazzmusiker in Berlin. Eines Tages bekommt er ein lukratives Angebot: Er soll auf große Tournee gehen, jedoch nicht als Jazzer, sondern als Schlagersänger. Zwei Tage lang überdenkt Tobby das Angebot … »Hansjürgen ... mehr >>>

RONJA RÄUBERTOCHTER

Regie: Tage Danielsson | Schweden 1984/86
Ronja, die Tochter von Räuberhauptmann Mattis und seiner Frau Lovis wächst frei und unbekümmert auf der Mattisburg auf. Räuber sind für sie das Normalste auf der Welt. Eines Tages lernt Ronja Birk kennen, den Sohn von Räuberhauptmann Borka. Obwohl Birks ... mehr >>>

DIE FRAU MIT DEN FÜNF ELEFANTEN

Regie: Vadim Jendreyko | Deutschland 2009
»Für das Übersetzen ist die Vorstellung eines Transports keine zureichende Metapher. Es ist kein Transport, weil das Gepäck niemals ankommt. Mich haben immer die Verluste interessiert. Mich hat das interessiert, was immer jenseits des Neuen, des ... mehr >>>

KALLE BLOMQUIST: SEIN NEUESTER FALL

Regie: Göran Carmback | Schweden 1997
Eines Nachts, als die Weissen Rosen, und dabei handelt es sich natürlich um Kalle, Eve-Lotta und Anders wieder mal versuchen, an den Großmummerich heranzukommen,werden sie Zeuge, wie der Professor und sein Sohn Rasmus entführt werden. Als die Kinder ... mehr >>>