Stummfilm mit Live-Musik | März 2018

GÜNTER BUCHWALD: CARTE BLANCHE ZUM 40JÄHRIGEN BÜHNENJUBILÄUM

Das Koki feiert und lädt Sie herzlich dazu ein

Als Pianist, Violinist, Komponist und Dirigent, begleitet er seit 1978 Stummfilme. Seit 1984 spielt er zu Stummfilmprogrammen für die Retrospektive der Berlinale sowie zahlreicher internationaler Filmfestivals, darunter Bologna, Bonn, Pordenone und San Francisco. Er ist Musikalischer Direktor des SlapstickFestivals (GB), Musiker »in Residence« am Kommunalen Kino Freiburg und Kulturpreisträger der Stadt Freiburg (2012), zudem Komponist mehrerer Orchesterwerke (u.a. zu Faust, Nosferatu, The Wind, Casanova)
Ausgewähltes Stummfilmprogramm mit Gästen und anschliessendem Get together in der Galerie.