Stummfilm mit Live-Musik | Januar 2018

DAS MÄDCHEN MIT DER HUTSCHACHTEL

DJEVUSCHKA S KOROBKOJ

Regie: DJEVUSCHKA S KOROBKOJ
UDSSR 1927 | OmU | 0 Min.
Boris Barnets Mix aus Slapstick, Romantik, Melancholie und Ekstase dreht sich um eine junge Modistin, die in einem Moskauer Vorort wohnt und in einem Hutgeschäft im Zentrum der Stadt arbeitet. Um einem armen Studenten aus seiner Wohnungsnot zu helfen, geht sie eine Scheinehe ein. Schließlich gewinnt das Lotterielos, das ihre Chefin ihr anstelle einer Bezahlung aufgedrängt hat, den Hauptpreis, womit eine Kaskade von turbulenten Ereignissen in Gang gesetzt wird. Ein Film voller Charme, mit einer vom Körperlichen ausgehenden Situationskomik und inspiriert vom amerikanischen Slapstick.