Architekturtage 2017 | Oktober 2017

THE HUMAN SCALE

Regie: Andreas Aalsgard
Dänemark 2012 | OmU | 83 Min.
50 Prozent der Menschheit leben bereits in Städten und es werden mehr und mehr. Bis zum Jahre 2050 werden etwa 80 Prozent in urbanen Gebieten wohnen, das Land wird verweisen. Aber die Verantwortlichen erkennen die Probleme nicht bzw. sind nicht in der Lage, sie annähernd zu losen. Die Stadtbewohner stehen in vielen Regionen der Welt nicht im Mittelpunkt urbaner Planung.

Der Dokumentarfilm von Andreas Dalsgaard zeigt Ansätze, menschliche Bedürfnisse in der Stadtplanung zu berücksichtigen. Es kommen Experten zu Wort, die ihre Ansichten über mögliche Entwicklungen und bereits stattgefundene Fehler beim Aufbau und Weiterentwicklung von Städten als Wohnraum für Millionen Menschen in allen Regionen der Welt reflektieren.