Homestory Deutschland | Juli 2017 bis September 2017

Die Ausstellung ist vom 02.07. bis 17.09. während der Öffnungszeiten des Cafés in der Galerie des Alten Wiehrebahnhofs zu sehen.
Alle Veranstaltungen des Projekts HERE AND BLACK der Feministischen Geschichtswerkstatt Freiburg, finden Sie unter www.hereandblack.org

HOMESTORY DEUTSCHLAND

›Homestory Deutschland‹ ist ein kollektives Selbstporträt. Es greift afrikanische, afrikanisch amerikanische und Schwarze deutsche Erinnerungstraditionen auf, in denen der mündlichen und schriftlichen Weitergabe von gelebter Erfahrung eine maßgebliche Rolle zukommt. Schwarze Perspektiven und Reflexionen, Beiträge und Verdienste erfahren dabei als Quelle eines vielstimmigen und gemeinschaftlichen Wissens eine besondere Würdigung.
Eine Ausstellung der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland – ISD-Bund e.V.,
gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb (2006) und
die Stiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft« – EVZ (2012/13)