BEST OF 2016 | Januar 2017

Zwischen dem 16. Dezember und dem 6. Januar zeigen wir einige der beliebtesten und stärksten Filme des vergangenen Jahres.

ALKI ALKI

Regie: Axel Ranisch | Deutschland 2015
Tobias und Flasche sind Freunde fürs Leben. Seit ihrer Jugend sind die Beiden keinen Tag von einander getrennt gewesen. Tobias steht in der Blüte seines Lebens, hat Frau und Kinder. Er trägt Verantwortung. Und trotzdem scheint er nicht erwachsen zu werden. ... mehr >>>

KAUM ÖFFNE ICH DIE AUGEN - À PEINE J’OUVRE LES YEUX

Regie: Leyla Bouzid | Tunesien 2015
Tunis im Jahr 2010, kurz vor dem Sturz der Ben Ali-Diktatur. Die 18-jährige Farah hat gerade das Abitur gemacht und ihre Familie hofft, dass sie Medizin studiert und Ärztin wird. Farah aber hat andere Pläne: als Sängerin einer Rock-Band rebelliert sie mit ... mehr >>>

PACO DE LUCIA - LA BUSQUEDA

Regie: Curro Sanchéz (Sohn von Paco de Lucía) | Spanien 2014
Für alle Fans des Flamenco ein Muss: Der Film begleitet einen der bekanntesten Flamenco Gitarristen weltweit auf Konzerten, Studioaufnahmen und in sein privates Refugium. Historische Aufnahmen gemischt mit aktuellen Konzerten geben Einblicke in seine ... mehr >>>

SONITA

Regie: Rokhsareh Ghaem Maghami | Deutschland/Iran 2015
Wenn die 18-jährige Sonita es sich aussuchen dürfte, dann wäre Michael Jackson ihr Vater und Rihanna ihre Mutter. Sonita stammt aus Afghanistan und lebt ohne ihre Familie in Teheran. Ihr sehnlichster Wunsch: eine berühmte Rapperin zu sein. Eine soziale ... mehr >>>

BEYOND THE RED LINES

Regie: cine rebelde | Deutschland 2016
Beim diesjährigen Greenmotions Filmfestival wurde der Film des Freiburger Kollektivs cine rebelde vom Publikum gefeiert und mit einem Preis ausgezeichnet. Beyond the Red Lines ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ ... mehr >>>