BEST OF 2016 | Dezember 2016

Zwischen dem 16. Dezember und dem 6. Januar zeigen wir einige der beliebtesten und stärksten Filme des vergangenen Jahres.

DIE MAFIA MORDET NUR IM SOMMER

Regie: Pif (Pierfrancesco Diliberto) | Italien 2013
Palermo 1970: Am Tag, an dem der bekannte Mafioso Vito Ciancimino zum Bürgermeister von Palermo gewählt wird, kommt Arturo zur Welt, und dieses Zusammentreffen hat weit mehr Konsequenzen für Arturos Leben, als zunächst angenommen. Denn der heranwachsende ... mehr >>>

MR. GAGA

Regie: Tomer Heymann | Israel, Schweden 2016
Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva ... mehr >>>

DER WERT DES MENSCHEN - LA LOI DU MARCHÉ

Regie: Stéphane Brizé | Frankreich 2015
Thierry (Vincent Lindon), 51 Jahre alt, Familienvater und gelernter Maschinist, ist seit 20 Monaten arbeitslos und befindet sich auf der Suche nach einem neuen Arbeitsverhältnis. Dabei muss er sinnlose Fortbildungen absolvieren und aussichtslose ... mehr >>>

IXCANUL - Träume am Fuß des Vulkans

Regie: Jayro Bustamante | Guatemala, Frankreich 2015
Die 17-jährige Kakchiquel-Maya María lebt mit ihrer Familie auf einer Kaffeeplantage am Fuße des aktiven Vulkans Ixcanul. Ihre Eltern wollen sie mit Ignacio, dem Vorarbeiter der Farm, verheiraten, um der armen Familie wirtschaftliche Sicherheit zu ... mehr >>>

DIE UNENDLICHE GESCHICHTE

Regie: Wolfgang Petersen | D, USA 1984
Bastian ist auf der Flucht. Schon wieder wird er von Klassenkameraden gehänselt und durch die Straßen gejagt. Als er auf der Suche nach einem Versteck in den Buchladen eines alten Mannes gerät, entdeckt er dort ein Buch, das ihn sehr neugierig macht. ... mehr >>>

KINDER DES OLYMP - LES ENFANTS DU PARADIS

Regie: Marcel Carné | Frankreich 1945
Mitte des 19. Jahrhunderts in Paris. Vier Männer lieben die schöne Kurtisane Garance: der Pantomime Baptiste Debureau, der Schauspieler Frédéric, der Schriftsteller und Verbrecher Lacenaire sowie Graf de Montray. Garance liebt Baptiste, lässt sich aber ... mehr >>>

AUS DEM ABSEITS

Regie: Simon Brückner | Deutschland 2015
AUS DEM ABSEITS ist ein Dokumentarfilm über den Sozialpsychologen Peter Brückner, dessen Leben von Auseinandersetzungen mit der Staatsmacht geprägt war - mit den Nazis, der sowjetischen Administration im geteilten Deutschland und den Behörden der ... mehr >>>

KAUM ÖFFNE ICH DIE AUGEN - À PEINE J’OUVRE LES YEUX

Regie: Leyla Bouzid | Tunesien 2015
Tunis im Jahr 2010, kurz vor dem Sturz der Ben Ali-Diktatur. Die 18-jährige Farah hat gerade das Abitur gemacht und ihre Familie hofft, dass sie Medizin studiert und Ärztin wird. Farah aber hat andere Pläne: als Sängerin einer Rock-Band rebelliert sie mit ... mehr >>>

MALI BLUES

Regie: Lutz Gregor | Deutschland 2016
Seit jeher ist Musik auch ein volkstümliches Mittel, um soziale Unzufriedenheit und politischen Protest zu artikulieren. Seit den 1960er Jahren hat nicht zuletzt das Kino von dieser Verbindung zwischen „Pop & Politik“ profitiert, man denke nur an den ... mehr >>>

ALKI ALKI

Regie: Axel Ranisch | Deutschland 2015
Tobias und Flasche sind Freunde fürs Leben. Seit ihrer Jugend sind die Beiden keinen Tag von einander getrennt gewesen. Tobias steht in der Blüte seines Lebens, hat Frau und Kinder. Er trägt Verantwortung. Und trotzdem scheint er nicht erwachsen zu werden. ... mehr >>>

PACO DE LUCIA - LA BUSQUEDA

Regie: Curro Sanchéz (Sohn von Paco de Lucía) | Spanien 2014
Für alle Fans des Flamenco ein Muss: Der Film begleitet einen der bekanntesten Flamenco Gitarristen weltweit auf Konzerten, Studioaufnahmen und in sein privates Refugium. Historische Aufnahmen gemischt mit aktuellen Konzerten geben Einblicke in seine ... mehr >>>

SONITA

Regie: Rokhsareh Ghaem Maghami | Deutschland/Iran 2015
Wenn die 18-jährige Sonita es sich aussuchen dürfte, dann wäre Michael Jackson ihr Vater und Rihanna ihre Mutter. Sonita stammt aus Afghanistan und lebt ohne ihre Familie in Teheran. Ihr sehnlichster Wunsch: eine berühmte Rapperin zu sein. Eine soziale ... mehr >>>

BEYOND THE RED LINES

Regie: cine rebelde | Deutschland 2016
Beim diesjährigen Greenmotions Filmfestival wurde der Film des Freiburger Kollektivs cine rebelde vom Publikum gefeiert und mit einem Preis ausgezeichnet. Beyond the Red Lines ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ ... mehr >>>

PASSION FOR PLANET

Regie: Werner Schuessler | Deutschland 2016
Dieser Film schickt uns auf eine Abenteuerreise rund um den Globus. Vor beeindruckenden Naturkulissen unseres Planeten – und eingebunden in fantastische Tieraufnahmen – tauchen wir ein in die Lebenswelt der besten Natur- und Tierfilmer. Wir erleben sie ... mehr >>>