MITTWOCHSKINO | Juli 2016

Diese Filme wurden von unserem Publikum in den letzten Wochen stark nachgefragt. Den großen Wunsch nach Wiederaufführungen erfüllen wir hiermit sehr gerne.

SONITA

Regie: Rokhsareh Ghaem Maghami | Deutschland, Schweiz, Iran 2015
Wenn die 18-jährige Sonita es sich aussuchen dürfte, dann wäre Michael Jackson ihr Vater und Rihanna ihre Mutter. Sonita stammt aus Afghanistan und lebt ohne ihre Familie in Teheran. Ihr sehnlichster Wunsch: eine berühmte Rapperin zu sein. Eine soziale ... mehr >>>

NO LAND'S SONG

| Deutschland/Frankreich No Lands Song Deutschland/Frankreich 2015 2015
Seit der Islamischen Revolution von 1979 ist es Frauen im Iran verboten, öffentlich Solo zu singen – zumindest vor einem männlichen Publikum. Die junge Komponistin Sara Najafi widersetzt sich der Zensur und den Tabus und ist fest entschlossen, in ihrer ... mehr >>>

MR. GAGA

Regie: Tomer Heymann | Israel, Schweden, Deutschland, Holland 2016
Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva ... mehr >>>