Kinderkino: Kleine Filmschule: Filmberufe im Fokus | März 2016 bis Juli 2016

Wenn man einen Filmabspann sieht, wird einem erst einmal klar, wie viele Menschen an einem Film mitwirken und wie viele unterschiedliche Tätigkeiten es beim Film gibt. Wir wollen ein bisschen Licht ins Dunkel bringen und euch einige der beim Film angesiedelten Berufe in den kommenden Monaten vorstellen. Zu jedem Beruf haben wir Vertreter*innen des Fachs eingeladen, die euch direkt alle Fragen beantworten können!

WINNETOUS SOHN

Regie: André Erkau | D 2015
Klein, dick und bleichgesichtig – wie ein Indianer sieht der zehnjährige Max nun wirklich nicht aus. Macht aber nichts, denn er ist trotzdem einer. Der Häuptling sogar. Nur seinen Stamm hat er nicht so richtig im Griff: sein Vater musste vor kurzem aus ... mehr >>>

MRS. DOUBTFIRE

Regie: Chris Columbus | USA 1993
Der Stimmenimitator und Schauspieler Daniel Hillard (Robin Williams) wird von seiner Frau Miranda rausgeworfen, als er zum wiederholten Mal den Job schmeißt und bei einer Geburtstagsfete für Sohn Christopher das Haus in ein wüstes Schlachtfeld verwandelt. ... mehr >>>

TOM SAWYER

Regie: Hermine Huntgeburth | D 2011
Der Waisenjunge Tom und sein bester Freund Huck leben in St. Petersburg am Mississippi. Tom wohnt mit seinem Halbbruder Sid bei Tante Polly und Huck lebt alleine am Fluss. Als die abenteuerlustigen Jungs nachts auf den Friedhof gehen, beobachten sie einen ... mehr >>>

TOM & HACKE - Geräuschemacherworkshop

Regie: Norbert Lechner | D 2012
JOO FÜRST, ist seit 25 Jahren als Geräusche(nach)macher tätig, Dozent an der Internationalen Filmschule Köln und leitet deutschlandweit Workshops für Kinder, Jugendliche und Filminteressierte. Die Schuhe klackern auf dem Asphalt, die Haustür fällt ... mehr >>>