kino avantgarde

RIDING ALONG

Reihe: kino avantgarde
Regie: Sébastien Demeffe
Belgien 2009 / 2015 | OmU | 65 Min.
Sébastien Demeffe hat per Autostop einen Streifzug in Richtung Osteuropa unternommen. Mit dabei: eine analoge Filmkamera, ein Mikrofon und ein Tonaufnahmegerät. Herausgekommen ist ein Reiseportrait, eine intuitive Sammlung von Bildern und Tönen durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Sébastien Demeffe und seine Aufnahmegeräte stehen hier als emotionales Barometer einer atypischen Reise im Mittelpunkt des Austauschs. Von Auto zu Auto entwickelt sich sowohl eine Reisedokumentation wie auch ein Selbstportrait des Autors und Spiegel seiner zwei verwendeten Medien.