DER KURZFILMTAG – AM KÜRZESTEN TAG DES JAHRES

Kurzfilmprogramm – BEZIEHUNGSWEISE(N)

Regie: verschiedene
Deutschland | 90 Min.
Deutschlandweit werden am 21. Dezember in Kinos ausgewählte Kurzfilmprogramme auf den großen Leinwänden zu sehen sein. Auch wir haben ein großartiges Programm der Filmakademie Ludwigsburg ausgewählt, darunter gleich zwei Nominierte für den begehrten Studenten-Oscar.

Kurzfilmprogramm – BEZIEHUNGSWEISE(N)
Das Kurzfilmprogramm der Filmakademie Baden-Württemberg für Erwachsene wirft kaleidoskopartig einen Blick auf ganz unterschiedliche Formen von Beziehungen.
Mal heiter-turbulent: Ein Papagei argwöhnt, dass mit seiner Besitzerin etwas nicht stimmt; eine eskalierende romantische Seilbahnfahrt, inklusive Heiratsantrag und Mord. Mal nachdenklich: Ein Hin und Her zwischen Sohn und Vater gipfelt beim Aufräumen von dessen Wohnung in der Frage nach der Wertschätzung von materiellem und immateriellem Besitz; in einer Telefon-Notrufzentrale brechen unausgesprochene Konflikte auf, als bei einer Mitarbeiterin eine alte Schulkameradin anruft. Mal elegant-verspielt: Eindrücke aus einem Freibad, in dem die Badegäste ihren Tagträumen nachhängen oder ein magischer, kunstgeschichtlich geprägter Tanz durch Paris. Und manchmal auch kontrovers, wie im Animationsfilm Augenblicke, in dem ein sexueller Übergriff auf eine junge Frau aus drei unterschiedlichen Perspektiven geschildert wird.