TABU

Stummfilm mit Live-Musik

Regie: Friedrich Wilhelm Murnau | Buch: F.W. Murnau, Robert J. Flaherty
USA 1931 | stumm | 81 Min.
Der letzte Spielfilm von Friedrich Wilhelm Murnau. TABU entstand 1929/30 an Originalschauplätzen in der Südsee auf den Inseln Tahiti und Bora-Bora. Die Hauptrollen wurden von Einheimischen gespielt. Erzählt wird die unglückliche Liebesgeschichte zwischen dem jungen Matahi und seiner Freundin Reri: Sie ist zur Priesterin bestimmt und damit für alle Männer tabu. Gemeinsam flüchten die Liebenden; ihre Reise führt sie quer durch den tahitianischen Archipel…