Zum 120. Geburtstag von Alfred Hitchcock

VERTIGO

Reihe: Zum 120. Geburtstag von Alfred Hitchcock
Regie: Alfred Hitchcock | mit: James Stewart, Kim Novak u.a.
USA 1958 | DF | 124 Min.
John Ferguson muss wegen seiner extremen Höhenangst den Polizeidienst in San Francisco quittieren. Für einen alten Freund wird er aber noch einmal aktiv und beschattet die mysteriöse Madeleine, in die er sich nach und nach verliebt. Als sie sich aber vor seinen Augen in den Tod stürzt, bricht für John eine Welt zusammen - bis er Jahre später Judy Barton kennenlernt, die der toten Madeleine zum Verwechseln ähnelt. Besessen vom Wunsch, die Tote wieder zum Leben zu erwecken, gestaltet John die ahnungslose Judy zu Madeleines Ebenbild um, womit er eine schreckliche Katastrophe auslöst ...
Alfred Hitchcocks preisgekröntes Meisterwerk über Liebe, Wahnsinn und Tod gilt dank seiner hervorragenden Schauspieler, atemlosen Spannung und perfekten Dramaturgie als einer der besten Filme aller Zeiten.