Never Ending Summer - Jugendliches Erwachen in den 80ern

FLASHDANCE

Reihe: Never Ending Summer - Jugendliches Erwachen in den 80ern
Regie: Adrian Lyne | mit: Jennifer Beals, Michael Nouri, Lilia Skala
USA 1983 | OmU | 95 Min.
Flashdance erzählt die Geschichte der 18-jährigen „Alex“ Alexandra Owens. Tagsüber arbeitet sie als Schweißerin in einen Stahlwerk, nachts ist sie Tänzerin in dem Club Mawby’s. Alex hat mehrere Lebensträume. Vor allem will sie Unabhängigkeit erlangen, die große Liebe finden und in das Pittsburgh Conservatory of Dance aufgenommen werden. Eines Nachts wird Nick Hurley, Besitzer des Stahlwerks, auf Alex aufmerksam. Als er erfährt, dass Alex für ihn arbeitet, kommen sich die beiden nach und nach näher.