FARGO

Regie: Joel Coen | Buch: Ethan und Joel Coen
USA, Großbritannien 1996 | OmU | 98 Min.
Eine fingierte Entführung läuft auf blutige Weise schief. Im Zuge der brutalen Morde, die den winterlichen Frieden Minnesotas stören, behält nur eine clevere Polizeichefin den Überblick. Die heute sehr berühmten Brüder Joel und Ethan Coen feierten mit diesem Film ihren Durchbruch und schufen mit dem preisgekrönten Thriller ein Meisterwerk des schwarzen Humors.
In unserer Reihe "Architektur und Film" schenken wir im anschließenden Filmgespräch vor allem der kinematographischen Gestaltung der Landschaften und Räume, dem Einsatz von Licht und der Erschaffung einer ganz besonderen Atmosphäre unsere Aufmerksamkeit.