CHÃO

Landlos

Regie: Camila Freitas
Brasilien 2019 | OmeU | 110 Min.
Die Bewegung der Landlosen (MST) besetzt das Gelände eines Zuckerverarbeitungsbetriebs und bewirtschaftet es kurzerhand selbst. Ihr Ziel: die Durchsetzung der lang versprochenen Agrarreformen. Für Präsident Bolsonaro sind sie Feinde der Nation.