Italienisches Kino - Woche der italienischen Sprache 2017

DER POSTMANN

Il Postino

Reihe: Italienisches Kino - Woche der italienischen Sprache 2017
Regie: Michael Radford | mit: Massimo Troisi, Philippe Noiret
Italien, Frankreich 1994 | OmU | 108 Min.
Der schüchterne Fischer Mario ist unsterblich verliebt in die schöne, aber unnahbare Beatrice, die in der Bar des Dorfes arbeitet. Als der große chilenische Liebesdichter Pablo Neruda mit seiner attraktiven, jungen Frau auf die süditalienische Insel ins Exil geht, beginnt für Mario eine neues Leben. Er nimmt die Stelle als Privat-Briefträger Nerudas an und bringt ihm täglich Berge von Post ins Haus, darunter unzählige Liebesbriefe. Langsam entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden ungleichen Männern. Angespornt von Nerudas Erfolg bei Frauen beginnt Mario dessen Gedichte zu lesen und sich vom großen Dichter in die Geheimnisse seines Erfolges einweihen zu lassen. Endlich faßt Mario den Mut, mit Nerudas Worten, die er als seine eigenen ausgibt, um die sinnliche Beatrice zu werben...