27. FREIBURGER LESBENFILMTAGE

KOSMONAUTENSEHNSUCHT

Reihe: 27. FREIBURGER LESBENFILMTAGE
Regie: Catharina Göldner
Deutschland 2015 | DF | 61 Min.
Die Theaterinspizienten Miriam, die es gewohnt ist, dass alle während der Theatervorstellung auf ihre Zeichen hören, sitzt während den Sommerferien zu Hause. Sie wartet, dass die Kosmonautin, in die sie verliebt ist, zurück auf die Erde kommt, damit sie gemeinsam den Sommer verbringen. Immer wieder ruft sie die Kosmonautin zum Auftritt auf die Spielfläche, doch diese erschient nicht.
Um die Zeit zu überbrücken, besucht Miriam ihre Freundin Annegret bei deren Arbeit im Bürgeramt oder fährt zu ihrer Oma in den Garten. Schließlich jedoch hat sie die Nase voll davon, dass niemand auf ihre Ansagen reagiert und sucht einen Astrologen auf … Und bald macht Miriam sich auf den Weg, um die geplante Sommerliebesgeschichte Wirklichkeit werden zu lassen.
Ein wunderschöner, skurriler, deutscher "No-Budget-Film".

Wir freuen uns besonders, dass Die Regisseurin Catharina Göldner und die Hauptdarstellerin Katharina Behrens nach Freiburg kommen. Nach der Vorstellung gibt es die Gelegenheit zu einem Gespräch.