Freiburger Fenster

KULTURBRÜCKEN

Reihe: Freiburger Fenster
Regie: Daniela Schaffart | Buch: Konzept: Daniela Schaffart | mit: Regieassistenz und Übersetzungen: Mohammad Izadpanah
D 2017 | 60 Min.
Migration und Integration: Wie können kulturelle Projekte dabei helfen?
Viele Menschen kommen aktuell nach Deutschland, um sich hier ein neues Leben aufzubauen.
Aber wie wollen wir in Zukunft miteinander leben?
Der freie Ausdruck in kulturellen Projekten bietet uns die Möglichkeit, uns darüber auszutauschen und Brücken zu bauen. Wie das gelingen kann und welche Herausforderungen das mit sich bringt, zeigt der Blick auf drei Projekte in Freiburg:
Das Musikprojekt „I show you“ mit dem Süduferchor, das den Neu-Freiburgern eine Bühne bietet und dem Publikum einige Facetten ihres kulturellen Reichtums zeigt; das Fotoprojekt „We cross borders“, das Geflüchtete einlud, ihren Blick auf die Stadt Freiburg, ihre Menschen und auf ihre eigene Situation zu dokumentieren; und das Theaterprojekt „Made in Germany“ des Cargo – Theaters, bei dem sich die DarstellerInnen aus der ganzen Welt auf die Suche nach der deutschen Identität gemacht haben.