Tritta-Jubiläum

XXY

Reihe: Tritta-Jubiläum
Regie: Lucía Puenzo | mit: Inés Efron, Ricardo Darín u.a.
Argentinien/Frankreich/Spanien 2007 | OmU | 91 Min.
Alex ist fünfzehn und intergeschlechtlich. Die Eltern sind mit ihrem Kind an eine einsame Küste gezogen, weg vom Geschwätz der Leute. Eines Tages kommt ein befreundeter Chirurg zu Besuch. Könnte, sollte man vielleicht? Die Erwachsenen diskutieren die Möglichkeiten einer Operation, während Alex den gewaltsamen Übergriffen anderer Jugendlicher zu entkommen versucht ...

Mehr Informationen zum Film - auch zum umstrittenen Filmtitel: xxy-film.de/06_background.html

In Kooperation mit FLUSS e.V. - Bildung zu Geschlecht und sexueller Orientierung