Freiburger Fenster

ZERO DEAL

Reihe: Freiburger Fenster
Regie: Evans Osigwe, Caz Chidiebere | mit: Chiwetalu Agu, Chinwe Owoh, Uche Ogbodo, Chineye Uyanna,Prince Ogugua Igwe
Deutschland, Nigeria 2016 | OmeU | 90 Min.

Aufwendig in Nigeria und rund um Freiburg produziert, beschäftigt sich der Spielfilm Zero Deal mit den enttäuschten Erwartungen vieler Geflüchteter nach ihrer Ankunft in Europa. Oft enden große Hoffnungen in Schmerz, Zerrissenheit oder Wut und führen zu schwerwiegenden Lebensentscheidungen. Die Geschichte eines jungen nigerianischen Fußballers steht im Mittelpunkt und steht sinnbildlich für die vielen persönlichen Schicksale, für etliche gestrandete Existenzen, deren Scheitern vorbestimmt zu sein scheint. Einige der berühmtesten Nollywood-Stars sind im Film zu sehen.