Hommage an Götz George

HERRENPARTIE

Reihe: Hommage an Götz George
Regie: Wolfgang Staudte | mit: Gerhard Hartig, Rudolf Platte, Hans Nielsen, Götz George
BRD / Jugoslawien 1963/64 | 92 Min.
„Ein Gesangsverein deutscher Kleinbürger gerät während einer Urlaubsreise in einer abgelegenen Gegend Jugoslawiens in ein Dorf, dessen Männer von deutschen Truppen im Zuge einer Vergeltungsaktion im Zweiten Weltkrieg erschossen wurden. Die Urlauber geraten angesichts der Verachtung der Frauen in die Bahnen alter Soldatentugenden. Sie beschwören einen Konflikt herauf, der ansatzweise durch die Jugend in beiden Lagern, die kein Verständnis für die Präpotenz eines "Herrenvolkes" aufbringt, einen versöhnlichen Akzent findet. „ (Filmportal)