CineLatino 2016

PICHUCO

Matinée + Live-Konzert

Reihe: CineLatino 2016

Argentinien 2014 | OmU | 80 Min.
Ein Musikhochschullehrer in Avellaneda leitet das ambitionierte Projekt über 500 handgeschriebene Kompositionen der Bandoneon-Legende Aníbal Troilo und seiner Tangokombo zu digitalisieren und gemeinsam mit jungen Studierenden zu analysieren. Diese wissenschaftliche Annäherung an das Werk des brillianten Musikers wird ergänzt durch Interviews mit Weggefährten, verschiedenen Musikern und durch die Tangomusik selbst.

Die jungen Musiker von "Tango Finisterre" aus dem Film sind derzeit auf Deutschlandtournee und laden vor dem Alten Wiehrebahnhof zu einer kleinen Milonga der besonderen Art ein. Argentinien zu Gast in Freiburg beim Cine Latino 2016.

Die Milonga findet in Kooperation mit dem Tango Argentino Club Corazón Freiburg e.V. statt.