Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor

JINDABYNE

Reihe: Psychoanalytikerinnen stellen Filme vor
Regie: Ray Lawrence | mit: Gabriel Byrne, Laura Linney, Deborra-Lee Furness, John Howard u.a.
Australien 2006 | DF | 123 Min.
Die vier Freunde Stewart, Carl, Rocco und Billy fahren mindestens einmal im Jahr in die Wildnis, um in der Natur dem Angelvergnügen zu frönen. Doch diesmal werden sie mit einem schrecklichen Fund konfrontiert, bevor sie das Angelparadies endgültig erreicht haben. Die junge Aboriginie-Frau Susan O'Connor wurde ermordet. Die Männer haben jedoch keine Lust, ihre Pläne umzuwerfen, weil sie eine Leiche gefunden haben. Was macht es schon, wenn sie die Polizei erst später informieren? Dieses Verhalten bleibt jedoch nicht folgenlos, denn vor allem Stewarts Frau Claire kommt nicht damit zurecht, dass ihr Mann sein Vergnügen über das tragische Schicksal der Toten gestellt hat. Sie will die Beziehung zu ihm beenden, weil sie das nicht akzeptieren kann. Claires Reaktion bringt auch Stewart zum Nachdenken.