Best of Koki 2015 | Kinderkino Dezember | Kinderkino

O MENINO E O MUNDO

DER JUNGE UND DIE WELT

reservix
Reihen: Best of Koki 2015 | Kinderkino Dezember | Kinderkino
Regie: Alê Abreu
Brasilien 2013 | Ohne Dialog | 80 Min.
Ein kleiner Junge lebt unbeschwert in einer Welt voll bunter Pflanzen, Tiere und fantastischer Abenteuer. Doch eines Tages verlässt der Vater die Familie. Ein Stahlungetüm trägt ihn fort. Der Junge macht sich auf die Suche nach ihm, einer Flötenmelodie folgend. Sein Weg führt ihn durch Dschungel, Baumwollplantagen, Favelas und Fabriken. Regisseur Alê Abreu zeigt in kraftvollen Bild- und Klang-Collagen die moderne Welt aus der Sicht eines Kindes: Ausbeutung, Umweltverschmutzung, aber auch Lebensfreude, Liebe und Magie. (Haus der Kulturen der Welt, Berlin)

Kinderprogramm - ein Angebot von Dona Flor e.V., deutsch-brasilianischer Kulturverein:
Schon vor dem Film können Kinder (und Erwachsene) ein wenig in die brasilianische Welt eintauchen, von der der Film erzählt.
Ab 16.00 Uhr werden in der Galerie des Kommunalen Kinos brasilianische Getränke und Speisen angeboten.
In einem kleinen Musikprogramm geben Ilse B. Colares und Roberto Ninô einen Einblick in die bunte Vielfalt brasilianischer Rhythmen, Melodien und Instrumente und laden zum Mitsingen und Mitspielen ein.
Zwischendurch gibt es kurze Informationen zu einigen Bereichen des brasilianischen Lebens, die im Film eine Rolle spielen.
Der Eintritt zum Kinderprogramm ist frei, Spenden sind willkommen.