Kooperation - Studieren ohne Grenzen e.V.

SILENCED VOICES

TVUNGET TIL TAUSHET

Reihe: Kooperation - Studieren ohne Grenzen e.V.
Regie: Beate Arnestad
Norwegen, Sri Lanka 2012 | OmeU | 60 Min.
In persönlichen Zwiegesprächen erzählt der Film von Journalisten aus Sri Lanka, die heute im Exil leben und ihre Enthüllungen von Kriegsverbrechen, Korruption und Massakern an der Zivilbevölkerung ihrer Heimat beinahe mit dem Leben bezahlen mussten. Sie wurden ruhig gestellt, aber erheben weiterhin schwere Vorwürfe gegen den sri-lankischen Staat.
In einer Welt, in der Informationen in Sekundenschnelle um die Welt geschickt werden können bedeutet die Beschneidung von Pressefreiheit in einem kleinen Teil der Erde gleichzeitig eine Beschneidung der Pressefreiheit weltweit.
Weitere Infos unter: https://www.studieren-ohne-grenzen.org/