Freiburger Erstaufführung

MÄNNER ZEIGEN FILME & FRAUEN IHRE BRÜSTE

Reihe: Freiburger Erstaufführung
Regie: Isabell Suba | mit: Anne Haug, Matthias Weidenhöfer, Eva Bay u.a.
D / F 2013 | 80 Min.
Die ambitionierte Nachwuchsregisseurin Isabell Šuba hat es mit einem Kurzfilm zu den 65. Filmfestspielen in Cannes geschafft. Die junge Filmemacherin ist kaum am Festival angekommen, da wird sie vor vollendete Tatsachen gestellt: Ihr unfähiger Produzent David hat ihr Apartment an Gäste untervermietet. Darüber hinaus muss sie zur Kenntnis nehmen, dass im offiziellen Wettbewerb kein Film vertreten ist, den eine Frau inszeniert hat. David, der sich überhaupt nicht an den veralteten Rollenmustern in Cannes stört, treibt die zunehmen desillusionierte Isabell mit seinem Chauvinismus zur Weißglut – und dann scheitert ihre neue Filmidee auch noch am Unwillen einer potenziellen Geldgeberin. Isabell beginnt, an sich zu zweifeln. Bevor sie ihre Träume verwirklichen kann, muss sie erst herausfinden, wer wirklich hinter ihr steht…