Junges Deutsches Kino

LOVE STEAKS

Reihe: Junges Deutsches Kino
Regie: Jakob Lass | mit: Lana Cooper, Franz Rogowski, Maik Riedel, Kerstin Abendroth, Eric Popp, Daniela Adenauer, Georg Ludwig-Grosse, Simone Düring
D 2013 | 90 Min.
"Ein Luxushotel. Steaks werden gebrutzelt. Speckröllchen massiert. Clemens (zart) kommt als Frischling in den Wellnessbereich. Lara (gut durch) muss sich im Küchenrudel behaupten. Der Fahrstuhl bringt die beiden zusammen. Sie reiben sich aneinander, bis es knallt." (offizielle homepage)
"Der Liebesfilm, dessen Figuren man dann wirklich lieb gewinnt, weil sie eben so anders sind als normale Figuren in normalen Liebesfilmen. In der Art wie sie alle Erwartungen unterlaufen und sich auch ständig selbst überraschen, liegt eine herrliche Ahnung von Freiheit - und die hat man im deutschen Kino schon lang nicht mehr so gespürt."
SÜDDEUTSCHE