"Wir sind anders als alle anderen"

Gesprächsforum zum Thema"NS-Euthanasie und Ausgrenzung heute"


Gesprächsforum in der Galerie des Alten Wiehrebahnhofs zum Thema "NS-Euthanasie und Ausgrenzung heute". Mit Mitgliedern des AK "NS-Euthanasie und Ausgrenzung heute". Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Ausstellung der Freiburger Hilfsgemeinschaft e.V. "Über Mutter wird nicht gesprochen - NS-Euthanasiemorde an Freiburger Menschen" (24. April bis 15. Mai 2015) in der Freiburger Meckel-Halle, Kaiser-Joseph-Str. 186-190.
Anlass ist der 75. Jahrestag des sogenannten T4-Erlasses. Der T4-Erlass gilt als Grundlage der Patientenmorde 1933 – 1945, gefasst in der NS-›Euthanasie‹-Zentrale in Berlin, Tiergartenstraße 4.